Unterstützung für alle Bereiche Ihrer Praxis.

Mit dem Invisalign System bieten wir Ihnen nicht nur das weltweit ​ fortschrittlichste transparente System1​ für Gebisskorrekturen, sondern wir sind auch ein verlässlicher ​ Partner, wenn es um die Weiterentwicklung und ​ den Erfolg Ihrer Praxis geht.​


Verbrauchersensibilisierung

Mehr als 50 % der potenziellen erwachsenen kieferorthopädischen Patienten fragen namentlich nach der Behandlung.1

Patientengewinnung

Das Patienten-Concierge-Team hilft Verbrauchern, die auf auf der Invisalign Website eine Bewertung des Lächelns durchgeführt haben, bei einem Invisalign Anwender ihrer Wahl und in ihrer Nähe einen Termin zu vereinbaren.
Angebot kann je nach Land variieren.

ADAPT-Beratungsservice

Als Ergebnis des ADAPT-Beratungsservice haben teilnehmende Praxen ihren Gesamtverdienst pro Behandlungsfall innerhalb von 6 Monaten nach der Umsetzung der Vorschläge um 15 % gesteigert.2 Dieser datengeführte, gebührenpflichtige Beratungsservice, ggf. mit auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen virtuellen 1:1-Schulungen, ist eine hervorragende Methode zur Optimierung Ihres Workflows und zur Umgestaltung Ihrer Praxis.
Angebot kann je nach Land variieren.

Informationsmaterialen zur Verwendung in der Praxis

Neben unseren Investitionen in Verbraucher-Marketingprogramme um Patienten in Ihre Praxis zu bringen, bieten wir auch noch Informationsmaterialien zur Verwendung in Ihrer Praxis an, mit denen Sie Interesse am Invisalign System und Gespräche darüber wecken können. Individuell anpassbare Broschüren, Poster, Videos und mehr unterstützen Sie dabei, neue Patienten zu gewinnen und auf jedem Schritt ihrer Behandlung zu begleiten.

1 Daten bei Align Technology, Stand: 15. Juli 2017. In einer Umfrage von Hawk Research wurde Invisalign Anwendern, die pro durchschnittlichem Monat bei mindestens 1 neuen erwachsenen Patienten eine Invisalign Behandlung begannen, die Frage gestellt: „Wie viele der von Ihnen behandelten Patienten aus den folgenden Altersgruppen verlangen eine Invisalign Behandlung?“ (USA n= 337). Für ihren Zeitaufwand haben die Ärzte ein Honorar erhalten.

2 Basierend auf den Daten von 31 kieferorthopädischen Praxen (in Belgien, Frankreich, Japan, Malaysia, Niederlande, Norwegen, Singapur, den VAE, dem Vereinigten Königreich und den USA) mit durchschnittlich 6 Monaten Mitgliedschaft im ADAPT-Service. Die Verdienststeigerung insgesamt pro Behandlungsfall stellt einen Schätzwert auf Grundlage der durchschnittlichen Zunahme bei Neubehandlungen (W&B und Invisalign System) und der durchschnittlichen Zunahme bei Invisalign Neubehandlungen dar. Der Schätzwert vergleicht Daten von vor und nach Inanspruchnahme von ADAPT auf Grundlage folgender Annahmen: Draht und Brackets (W&B) ASP = $5.000 und W&B Laborgebühren = $300; Invisalign ASP = $6.000 und Invisalign Laborgebühren = $1.256. Der Gesamtverdienst pro Behandlungsfall besteht aus dem Gesamtumsatz aller Behandlungsstarts abzüglich Gesamtlaborgebühren. Weitere Kosten bleiben unberücksichtigt. Zur Abbildung konjunktureller Schwankungen wurden Zeiten vor Inanspruchnahme von ADAPT auf Praxisebene unter Berücksichtigung der ADAPT-Nutzungsdauer normalisiert. 

3 In einer Umfrage sollten n=2.752 Invisalign Anwender angeben, inwieweit sie der folgenden Aussage zustimmen: „Das Invisalign System ist das weltweit fortschrittlichste digitale kieferorthopädische Behandlungssystem.“ Befragt wurden Ärzte in den USA, Kanada, dem Vereinigten Königreich, Brasilien, Deutschland, Frankreich, Spanien, Italien, China, Japan und im Raum Australien/Neuseeland. Daten bei Align Technology, Stand: 10. Juli 2020.